Über mich

Ich spiele seit 1986 Gitarre und hatte in dieser Zeit Unterricht bei Thomas Battenstein (Düsseldorf), Ralf Krebs (Berlin), sowie Joel Betton (UdK, Berlin). Dabei war es mir stets wichtig, die Gitarre in ihrer ganzen stilistischen Vielfalt kennen zu lernen. Auf die Frage, was ich selbst am liebsten spiele, kann ich keine eindeutige Antwort geben, dazu gibt es zu viel schöne Musik: Barockmusik, Bach-Suiten, die großen klassischen Komponisten wie Aguado, Carullli, Sor und Tarrega; Tangos von Astor Piazzolla, lateinamerikanische Musik, Flamenco oder Bossa Nova; Folk, Bluegrass, Blues, etc. – und dazu kommt die E-Gitarre, vom Jazzstandard bis zum Heavy Metal, soundscapes und Klangimprovisation. Diese Offenheit gegenüber der Musik in all ihren Facetten haben meine Lehrer stets unterstützt und ich versuche, sie auch in meinem eigenen Unterricht zu vermitteln.

Tomte solo

Neben meiner Unterrichtstätigkeit bin ich in mehreren Bands und Ensembles aktiv: Ich bin Leadgitarrist bei der Disco-Metal-Band “Captain Zorx” (www.captainzorx.com); mit der Querflötistin Sorina Reichenbach spiele ich im “Duo Marcato” klassische Musik von Bach bis Piazzolla (www.duomarcato.de); als Sologitarrist mit der klassischen Gitarre, sowie mit den Partybands “Brandtscharf” und “Cosmic Express” trete ich bei Feiern und Abendveranstaltungen auf. Daneben beschäftige ich mich mit dem fünfsaitigen Banjo und spiele viel Bluegrass- und oldtime-music.
Dazu kommen wechselnde Zusammenarbeiten mit anderen Künstlern/Musikern u.a. mit dem Performance-Künstler Simon Fujiwara am HAU Berlin und in Abrons Art Center New York, sowie mit Hank Williamson von The Boss Hoss.

Mehr zu meiner eigenen musikalischen Tätigkeit findet sich hier.

 

Merken